Acryl auf Acrylblatt 300 mg 50 x 70 x 0,1 cm
Hirtstein (09/2020) von Monika Rüth
Online seit 23.07.2021
Wertangabe: 150,00 €

#Malerei #naive Malerei #phantastischer Realismus #Realismus #Sonstiger Kunststil #traditionell #Landschaft #Natur #Pflanzen #Sonstige Kunstthemen #Traditionelle Kunst


 Der 890 hohe Hirtstein ist der höchste Berg im Mittleren Erzgebirge. Er erhebt sich nordwestlich von Satzung.   Bei klarer Sicht kann man vom Hirtstein aus die höchsten Erhebungen des Westerzgebirges, den Fichtelberg, Keilberg, Scheibenberg, Bärenstein und den Pöhlberg erkennen. In Nordwestlicher Richtung erblickt man die sanfte und immer flacher werdende Hügellandschaft des Norderzgebirges.  Im Osten lässt die bis zu 817 m hohe Rübenauer Hochfläche keinen so guten Fernblick zu. Teile von Rübenau (15km), Kühnhaide und Reitzenhain sind allemal zu sehen. Im Süden endet die Sicht am Erzgebirgskamm. Gut zu erkennen ist das böhmische Bergstädtchen Sebastiansberg und weiter westlich der fast 1000m hohe Haßberg."Quelle: hirtstein.de




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.